"Lungentransplantation - letzte Chance oder neue Hoffnung"

Informationsseminar vom 17. bis 19 Februar in Berlin.

Seit 30 Jahren werden am Deutschen Herzzentrum Berlin Herz-, Lungen- sowie kombinierte Herz-Lungentransplantationen durchgeführt. Damit ist eines der größten und erfolgreichsten Transplantations-programme Deutschlands entstanden.

Als überregionales Zentrum betreuen wir Patienten mit schweren Herz- oder Lungenerkrankungen aus ganz Deutschland. Für diese Patienten ist eine Transplantation oft die letzte Hoffnung.

Für viele CF-Betroffene ist der Gedanke an eine mögliche TX mit viel Unsicherheit und Unwissen verbunden. Die Arbeitsgemeinschaft Erwachsene mit CF (AGECF) will versuchen, im Rahmen eines Seminars Informationen zum Thema „Transplantation bei CF“ Antworten zu geben, Unklarheiten beseitigen und im Gespräch mit Ärzten, Therapeuten und Transplantierten die Chancen und Risiken einer solchen Operation besprechen. Dabei soll auch der psychosoziale Aspekt berücksichtigt werden.

Anmeldung TX-Seminar 2017
Anmeldung TX-Seimnar 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 279.7 KB
Einladung TX-Seminar 2017
Einladung TX-Seminar 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 221.6 KB
Hygieneleitlinie für Veranstaltungen
hygieneleitlinie_für_veranstaltungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.0 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0